RRC Ausfahrt am Mittwoch 04.08.2021 – 18.00 Uhr

Treffpunkt: REWE Müller, Langendorfer Str. 192, 56564 Neuwied

Wir werden mit bis zu zwei verschiedenen Leistungsgruppen fahren:

FORTGESCHRITTENE
Zielgruppe: Geübte Fahrerinnen und Fahrer von Renn- und Tourenrädern sowie Gravelbikes und Pedelecs, die einen Schnitt zwischen 21-25 km/h erreichen können. Hier ist die Straße aber nicht alles, auch die Landschaft und Gemeinschaft hat einen hohen Stellenwert.

TEMPO
Zielgruppe: Trainierte und ambitionierte Rennradfahrerinnen und -fahrer, die mindestens 30 km/h im Schnitt fahren.

Hier die Strecken:

Gruppe: Fortgeschrittene und Tempo:

Hier die Termine und Startorte in der Übersicht (Abfahrt jeweils 18.00 Uhr):

04.08.2021
REWE Müller, Langendorfer Str. 192, 56564 Neuwied
11.08.2021
Altes Rathaus Engers, Alte Schlossstraße 5, 56566 Neuwied
18.08.2021
Biebergarten/Kirmesplatz, Im Bruch 10, 56567 Neuwied-Niederbieber
25.08.2021
Landgasthaus Alt Irlich, Brunnenstr. 5, 56567 Neuwied-Irlich
01.09.2021
REWE Müller, Langendorfer Str. 192, 56564 Neuwied
08.09.2021
Altes Rathaus Engers, Alte Schlossstraße 5, 56566 Neuwied
15.09.2021
Biebergarten/Kirmesplatz, Im Bruch 10, 56567 Neuwied-Niederbieber
22.09.2021
Sparkasse Oberbieber, Friedrich-Rech-Straße 179, 56566 Neuwied-Oberbieber
29.09.2021
REWE Müller, Langendorfer Str. 192, 56564 Neuwied

Weitere Informationen gibt es hier und in unserer WhatsApp Gruppe (für die Aufnahme bitte eine mail mit Namen und Handynummer an info@rrc-neuwied.de)

Der RRC startet mit neuem Trainingsangebot in die Saison 2021

Der Rad-Renn-Club Rhein-Wied Neuwied e.V. (RRC) startet mit einem neuen Trainingsangebot in die Saison 2021. Mit drei Leistungsgruppen ist für jeden – vom Einsteiger bis hin zum hochtrainierten Hobby-Fahrer – die richtige Herausforderung dabei.

Trainingsangebot des RRC 2021

Zusätzlich werden Ausfahrten abseits des Asphalts auf gut ausgebauten Feld- und Waldwegen mit sogenannten Gravel-Bikes (Gravel: engl. für Schotter) angeboten. Das sind bequeme Rennräder mit etwas breiteren Reifen.

Reifen eines Gravelbikes

Interessierte können an den Ausfahrten des Vereins zum Kennenlernen teilnehmen. Wer noch kein Fahrrad mit Rennlenker hat: Für die Saison 2021 hat der Verein zwei Gravel-Bikes angeschafft, die für eine solche Ausfahrt ausgeliehen werden können. Strecken werden montags auf der Webseite des Vereins bekanntgegeben.

Auch im Winter, bei schlechtem Wetter, im Dunkeln und während der alles stilllegenden Pandemie gibt es im Verein gemeinsame Ausfahrten, nämlich auf der Online-Plattform Zwift. Während der Ausfahrt quatschen die Fahrer über Skype natürlich übers Fahrradfahren und vieles mehr.

„Wir möchten gerne vielen Radsportlern die Gelegenheit geben, bei uns mitzumachen“, erläutert der sportliche Leiter Marc. „Dazu zählt für uns der E-Biker, der Gravel-Einsteiger aber auch die durchtrainierte Rakete“.

Eins findet sich auch in kaum einem Verein: Jedes Engagement im Verein ist freiwillig bei den Neuwiedern. „Bei uns wird keiner unter Druck gesetzt, irgendetwas zu arbeiten“, führt Geschäftsführer Roland aus. „Wenn jemand Mitglied wird, um den Verein durch seinen Mitgliedsbeitrag zu untersützen und um hin und wieder mitzufahren oder sich zu Fahrradthemen auszutauschen und sonst nichts machen möchte, so ist das völlig okay.“

Interessierte erreichen den Verein am besten über eine E-Mail an info@rrc-neuwied.de oder Telefon (02631) 58322.

Novelle der Straßenverkehrsordnung zum 28.04.2020

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur informiert hier über seine Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO), die am 27.04.2020 im Bundesgesetzblatt (Nr. 19) veröffentlicht wird und somit am 28.04.2020 in Kraft tritt.

Wir zitieren hier die für jeden Verkehsteilnehmer interessanten Passagen, die den Radverkehr betreffen:

Nebeneinanderfahren mit Fahrrädern

Durch eine Neufassung der bestehenden Regelung wird klargestellt, dass das Nebeneinanderfahren von Radfahrenden grundsätzlich gestattet ist. Lediglich wenn andere Verkehrsteilnehmende behindert werden, muss hintereinander gefahren werden.

Weiterlesen

Paul Lange unterstützt den RRC bei seinen Veranstaltungen 2020

Die Firma Paul Lange, u.a. Importeur für die Marken Shimano und PRO unterstützt den RRC Neuwied e.V. bei seinen Veranstaltungen 2020.

Vereins- und Jugendförderung Paul Lange

So erwartet jeden Teilnehmer unserer RTF Neuwieder Saisoneröffnung eine kleine Überraschung am Start (solange der Vorrat reicht, natürlich).

Unter allen Teilnehmern verlosen wir auch noch zwei Fahrradcomputer sowie eine mobile, gefüllte Werkzeugbox. Genaueres zum Ablauf demnächst.